Projekt Kunstrasen

Am Mittwoch 23. Juli 2014 erfolgte der Spatenstich für das Kunststoffrasenspielfeld OSH Hünibach. (Bericht Thuner Tagblatt vom 24.07.2014).

Ein neues Kunststoffrasenspielfeld wurde aus folgenden Gründen nötig:

  • Der alte  Rasen war nicht mehr bespielbar

  • Mit dem neuen Spielfeld verfügen wir über eine moderne Infrastruktur

  • Der neue Rasen erlaubt uns das ganze Jahr trainieren und spielen zu können

  • Die Kinder können den Rasen auch in der Freizeit benutzen

  • Der FC Hünibach ermöglicht aktuell 17 Mannschaften - darunter viele Kinder- und  Jugendmannschaften -  das Fussballspiel und somit eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Nach einer zermürbenden und langen Bauphase konnte der Kunstrasen am 4. Juli 2015 endlich übernommen werden. Die Freude über das neue Spielfeld war gross!

(Bericht Thunerseebote vom 10.2015 und Thuner Tagblatt 07.09.2015).

Aktuelle Lage - Stand Oktober 2017

Noch ist das Projekt Kunstrasen für den FC Hünibach nicht abgeschlossen. Der Fussballclub musste ursprünglich insgesamt CHF 300'000 an die Baukosten beitragen. Die geschuldete Betrag reduzierte sich zwischenzeitlich auf CHF 283‘800. Bisher konnten dank zahlreicher Bemühungen CHF 248‘800 gesammelt werden. Die restlichen CHF 35‘000 möchte der FC Hünibach in den nächsten beiden Jahren zusammenbringen und an die Gemeinde zurückzahlen können.

Rasensponsoring

Helfen Sie dem FC Hünibach, die verbleibenden CHF 35‘000 für den neuen Kunstrasen zu sammeln. Folgende Möglichkeiten stehen offen:

Partner oder Spender werden
Unser Bankpartner
Unser Druckpartner
Unser Vereinsarzt
Unser Ausrüster

© 2016-2019 by FC Hünibach