top of page

Verabschiedung Valmir Matoshi und ein Autogramm vom Vorbild

Am 29. April 2023 durften wir beim FC Hünibach speziellen Besuch begrüssen. Valmir Matoshi, Mittelfeldspieler bei der ersten Mannschaft von Thun und Yves Zahnd, Assistenztrainer der ersten Mannschaft vom FC Thun, gaben uns die Ehre.

Anlass war die Verabschiedung von und eine Autogrammstunde mit Valmir Matoshi. Valmir hat seine Fussballkarriere beim FC Hünibach gestartet. Seine Juniorenstationen durchlief er unter anderem mit Roland Furrer, aktuell Trainer bei unserer Fussballschule. Im November 2022, d.h. mit nur 19 Jahren, konnte Valmir beim FC Thun einen Profivertrag unterschreiben. Für die erste Mannschaft spielte er bereits mehrere Einsätze, sein Einstand war sehr erfolgreich. Er hat bereits jetzt 4 Tore für die Thuner erzielt.


Zu seiner Verabschiedung durften wir quasi «Leibchen tauschen». Valmir hat uns ein von ihm signiertes Exemplar von seinem Club überreicht, Stive Mosimann (Leiter Sport) und Patrick Ludwig (Präsident FC Hünibach), haben ihm ein FC Hünibach-Leibchen mit seiner Thuner Nummer 78 überreicht.


Unsere Kids konnten nicht nur mit einem Vorbild sprechen. Valmir hat alle möglichen und unmöglichen Autogrammwünsche erfüllt, von der Autogrammkarte über Schuhe, Leibchen etc... Im Anschluss hat er den Kids den wohl grössten Wunsch erfüllt: Sie haben zusammen Fussball gespielt. Der Thuner Profi hat kurzerhand seine Schuhe und Socken ausgezogen und dem Nachwuchs von Hünibach locker mal 20 Minuten auf dem Trainingsplatz geschenkt.

Ein Profi zum «anfassen», zugänglich, sympa und ein Vorbild. Sein Heimclub wünscht ihm auf seinem zukünftigen Weg nur das Beste! Wir sind uns sicher, Valmir ist eingespurt, er wird seinen Weg gehen.


Der Vorstand, FC Hünibach


Weitere Informationen:

Pressemitteilung FC Thun:

Vorstellung Valmir Matoshi:

Yves Zahnd, Assistenztrainer 1. Mannschaft, FC Thun






247 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page